Hapkido-Lehrgang mit Weltmeister Josef Römers

Am 14.07.2018 lud die Taekwondo-Abteilung des TuS 45 Warstein zu einem Hapkido-Lehrgang mit hochkaratigen Referenten ein. Kein geringerer als der Weltmeister Josef Römers führte den Lehrgang durch.

Auch sechs Taekwondo-Sportlern des SV-Aktiv Bad Westernkotten nutzten die Gelegenheit, sich einen Eindruck von Hebeltechniken, Fallschule und sogar Schwertkampf zu verschaffen.

Hapkido ist ebenfalls wie Taekwondo eine koreanische Kampfsportart mit vielen Parallelen zum Taekwondo. Die gewonnenen Eindrücke werden uns sicherlich in Optimierung unseren eigenen Techniken hilfreich sein.

An dieser Stelle vielen Dank an den TuS 45 für die freundliche und gut organisierte Ausrichtung des Lehrgangs.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.